MARC TASCHOWSKY

 

LEBENSLAUF

1972 in Frankfurt am Main geboren, in Dortmund aufgewachsen

 

AUSBILDUNG

1996-2001 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig bei Prof. Hermann Albert
2002 Diplom Freie Kunst
2003 Arbeitsstipendium des Hofbrauhaus Wolters, im Künstlerhaus Meinersen
2013 Internationales Malersymposium, Dunaharaszti, Ungarn

 

EINZELAUSSTELLUNGEN

2017 
„Einzelgänger“ Kunstundco, Flensburg

2016 
„postpopulär“ Kunstverein Heidenheim
„Madonna rechts“, Galerie Kramer, Bremen
„Malerei, Objekte, Grafik“, Art Isotope, Dortmund

2015
„Malerei“, Galerie Friedmann-Hahn, Berlin

2014
„Malerei und Objekte“, Kunstverein Neustadt
„Malerei“, Galerie Paul Stiess, Kronberg
„Pittiplatsch“, Kunstverein Worms (K)
„Splash“, Kunstverein Schwetzingen (K)
„Deja Vu“ Kunstverein Kelterberg, Stuttgatrt
„Malerei und Objekte, Kunstverein Wesseling
„crossover“, Torhausgalerie des BBK, Braunschweig

2013
„Malerei“, Galerie Künstlerbunker, Leverkusen
„Meisterpopper“, Galerie Tobias Schrade, Ulm (K)
„Malerei“, Kunstverein Galerie Brötzinger Art, Pforzheim
„Transformator", Kunstverein Aurich

2012
„Burger und andere Tiere“, Galerie Kramer, Bremen
„Transformation“, Kunstverein Unna
„Malerei“, Neuer Kunstverein Regensburg

2011
„Malerei“, Galerie Friedmann-Hahn, Berlin, (K)
„Meine Gang“, Galerie Schöber, Dortmund

2010 
„Malerei“, Galerie Tobias Schrade, Ulm, (K)
„Irgendwo über dem Regenbogen“, Galerie Mühlfeld und Storer, Frankfurt
„Neue Bilder“, Galerie Kramer, Bremen

2009
„Tête-à-tête, 300 Köpfe“, Galerie Friedmann-Hahn, Berlin

2008
„Marc Taschowsky“ , Galerie Kramer, Bremen
„Kriegerinnen“, Kunstverein Schöningen

2007 
„Marc Taschowsky“, Galerie Friedmann-Hahn, Berlin

2006 
„Marc Taschowsky“, Galerie Tobias Schrade, Ulm

„Marc Taschowsky“, Ecke Galerie, Augsburg

2005 
„Juxtapositions Franco- Allemandes“, Deutsche Botschaft Paris

2004
„History“, Galerie scetch-act, Berlin

2003 
„Make-up“, Galerie Neues Frankfurter Tor, Berlin

„Hauptsächlich Frauen“, Künstlerhaus Meinersen (K)


2002 
„Plagiate Piktogramme Portraits“, Galerie Konvention, Berlin

2001 
„Models, Mythen und Mysterien“, Galerie Konvention, Berlin (K)

 

GRUPPENAUSSTELLUNGEN

2017
Gemeinschaftsausstellung mit Matthias Garff, Galerie Tobias Schrade, Ulm (K)
„tierisch 3“, Galerie Kunststück, Oldenburg
„Fake“, Petersburger, Köln

2016
„Rheinhessen Syumposium“, Rheinlandpfälzische Landesvertretung, Berlin
„Malverwandschaften“, Museum Stralsund, (K)
„Achtung Farbe“, Galerie Kramer, Bremen
„Tete-aTete“, mit Rolf Mallat, Kunstverein Eschweiler
„Widerstand“, Kunstverein Unna
„ein buntes Rauschen“, Petersburger, Köln
„20 Jahre Galerie Tobias Schrade“, Galerie Tobias Schrade, Ulm
„Kunstessenzen XIV – Berlin“, Galerie Friedmann-Hahn, Berlin
„Das Rheinhessen Symposium“, Kunstverein Mainz, (K)
„Spielfrei“, Petersburger, Köln
„Alles Super?“, zusammen mit Stefan Schiek, Kunstverein Barsinghausen, (K)
„April April“, Petersburger, Köln
„Viva,viva la Musica!“, Galerie Dorothea Schrade, Diephldshofen
„Figura Ratio“, Goetze, Schiek, Taschowsky, Gesonhöger Galerie, Hamburg
„Kunstessenzen“ Galerie Friedmann-Hahn, Berlin

2015
„zack zack in den Sack, Petersburger, Köln
„patchwork“ Gemeinschaftsausstellung, Rank, Maurer, Schallenberg, Taschowsky, Künstlerhaus Meinersen
„painted“, Kunstverein Bad- Salzdetfurt
„Vorzugspreise“ , Petersburger, Köln
„Malerei und Skulptur“ Kunst und Gewerbeverein, Regensburg
„Künstlerpaar“, Imago Kunstverein, mit Susanne Maurer, Bissendorf/Wedemark
„Artist Sweethearts“, Künstlerhaus Dortmund
„Nachbilder“, Petersburger, Köln
„Malerei und Objekte“, Ecke Galerie, zusammen mit Susanne Maurer, Augsburg

2014
„Jahresendzeit Figur“, Kunstverein Unna
„Stille Nacht“, Kunstverein Schwetzingen (K)

2013
„Jetzt machen wir hier die Witze“, Museum für verwandte Kunst, Köln
„Der Spaziergang der goldenen Schildkröte“, mit Susanne Maurer, Künstlerhaus Vorpommern, Heinrichsruh
„P Art“, Laffert Kurie, Dunaharaszti, Ungarn
„Artspanner 2nd edition“, Ausstellung zum 2. Internationalen Kunstpreis, Galerie Schöber, Dortmund

2012 
„Renaissance der Gesichter“, Quatier 204, Berlin
„Klein aber Kunst“, Neuer Kunstverein Worpswede
„open art space“, Berlin (K)
„Paradiesgarten“, Galerie in der Kirche St. Johannis zu Lassan
„Denk mal an Wagner“, Kunstverein Worms, (K)
„Punkt Punkt Komma Strich“, Galerie Dorothea Schrade, Diepholdshofen
„Mensch, Raum und Zeit“, Galerie Schöber Dortmund
„C.A.R. in Korea“, Zaha Museum, Seoul, Korea
„Redecoration“, Galerie Schöber, Dortmund
„Sommerausstellung“, Galerie Friedmann-Hahn, Berlin
„Sommerausstellung“, Galerie Kramer, Bremen

2011
„various artists“, Kunstkontakter Jubiläumswochen, Projektraum der Galerie Jarmuschek und Partner, Berlin
„Orient Okzident“, Rosenheimmuseum, Offenbach (K)
„Shadows of the Bright“, Berlin Art Projects, Berlin
„Zehn Jahre Galerie Kramer“, Bremen
„Color and Style“, Kunsthalle m³, Berlin
„Girls don´t cry“, Galerie Tobias Schrade, Ulm, (K)
„Z 50“, Hotes Fine Art, Berlin
„25 Jahre Ecke“, Ecke Galerie, Augsburg

2010 
„Kunstessenzen“ Galerie Friedmann-Hahn, Berlin
„Hortus Medicus“, Kunstverein Bad Salzdetfurth (K)
„Malerei“, zusammen mit Susanne Maurer, Städtische Galerie Petershagen
„Figur“, Gruppenausstellung, Galerie Tobias Schrade, Ulm
„Malerei“, mit Susanne Maurer, Rotunde der Öffentlichen Versicherung Braunschweig, (K)
„Malerei“, Gemeinschaftsausstellung mit Zoppe Voskuhl, Kunstverein Essenheim
„Neun Jahre Galerie Mühlfeld und Storer“, Frankfurt

2009
„Kunst Essenzen“ Galerie Friedmann-Hahn, Berlin
Galerie Kramer,Gemeinschaftsausstellung mit Dietrich Heller, Bremen
„20 Jahre Künstlerhaus Meinersen“, Künstlerhaus Meinersen, (K)
„Der Wert der Dinge“, Kommunale Galerie Berlin, Berlin
„Rohe Weihnachten“, Galerie Tobias Schrade, Ulm

2008
„Malerei“, zusammen mit Susanne Maurer, Investment Bank Berlin, (K)
„Malerei“, zusammen mit Susanne Maurer, Kunstverein Lemgo
Kunstmuseum Walter, Augsburg
„Essenzen“, Galerie Friedmann-Hahn, Berlin
„Künstlerpaare“, Gemeinschaftsausstellung mit Susanne Maurer, Galerie Dorothea Schrade, Diepoldshofen
„60x60“, Galerie Peters-Barenbrock, Ahrenshoop
„Wagnis Wirklichkeit“, Galerie Epikur, Wuppertal

2007
„Malerei“, Galerie Frebel, mit Susanne Maurer, Westerland Sylt

2006
„Arttorwand“, Galerie Schöber, Dortmund, (K)

„Künstlerpaare 1“ Galerie Kramer, zusammen mit Susanne Maurer, Bremen

2005
„summer in the city“, Gruppenausstellung in der Galerie Vömel, Düsseldorf, in Zusammenarbeit mit Galerie Barbara von Stechow

Darmstädter Sezession, Darmstadt, (K)

2004
Gemeinschaftsausstellung mit Susanne Maurer im nh Hotel in Frankfurt in Zusammenarbeit mit der Galerie Barbera von Stechow /Frankfurt

2003
„Realität“, Kunstmuseum Hollfeld
Landschaft und Figur, Gemeinschaftsausstellung mit Susanne Maurer 
Marketing Management Institut, Braunschweig (K)
„Vorbilder-Nachbilder“, sechzehn Maler aus Berlin, Der Blaue Salon, Berlin

2002
„Das kleine Format“, Schloss Gifhorn (K)

2001
„Episoden das kleine Format in der Malerei heute“, Galerie Konvention, Berlin

 

MESSEBETEILIGUNGEN

2017
Art Karlsruhe, vertreten durch Galerie Tobias Schrade

2016
Art Karlsruhe, vertreten durch Galerie Tobias Schrade

2015 
Art Karlsruhe, vertreten durch Galerie Tobias Schrade

2014
Art Karlsruhe, vertreten durch Galerie Tobias Schrade

2013
Art Karlsruhe, vertreten durch Galerie Tobias Schrade

2012
Art Karlsruhe, vertreten durch Galerie Tobias Schrade
CAR, Essen, vertreten durch Galerie Axel Schöber

2010
Art Karlsruhe, vertreten durch Galerie Tobias Schrade

2009
Art Karlsruhe, vertreten durch Galerie Tobias Schrade und Galerie Epikur
Kunstfrühling, vertreten durch Galerie Kramer, Bremen (K)

2008
Art Karlsruhe, vertreten durch Galerie Tobias Schrade

2006
Art Karlsruhe, vertreten durch Galerie Tobias Schrade

2005
Art fair Köln, vertreten durch Galerie Barbara von Stechow

2004
Art fair Köln, vertreten durch Galerie Barbera von Stechow

 

ÖFFENTLICHE ANKÄUFE

Edwin-Scharff-Museum, Neu-Ulm,
Öffentliche Versicherung Braunschweig,
Stiftung Kunstgebäude Schloss Bodenburg,
Nord LB Hannover
IBBank Berlin

 

LINKS

www.galerie-tobias-schrade.de
www.galeriefriedmann-hahn.com
www.galeriekramer.de
www.art-isotope.de